Strohgäu-Sinfonieorchester

Switch to desktop Register Login

Unsere Dirigentin

SeMiHwang big

Se-Mi Hwang, in Südkorea geboren, erhielt bereits früh privaten Unterricht in Klavier, Flöte, Geige und Schlagzeug.
Nach ihrem Abschluss an der Seoul Arts High School mit Hauptfach Schlagzeug begann sie ihr Schlagzeugstudium an der Yonsei University (College of Music) in Seoul, das sie 2010 mit dem Bachelor abschloss. Orchestererfahrung sammelte sie von 2006 bis 2010 im Euroasian Philharmonic Orchester (Zeitvertrag) als Schlagzeugerin sowie 2008 und 2010 im World Symphony Orchester.

2010 begann sie in der Schlagzeugklasse der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Marta Klimasara zu studieren und hat im Februar 2013 ihr Masterstudium, Januar 2015 ihr Konzert-Examen mit Auszeichnung abgeschlossen.

Seither nahm sie an weiteren nationalen und internationalen Wettbewerben teil.

Herausragend sind dabei der 1. Preis und der Publikumspreis beim 6th World Marimba Competition 2012, der 1. Preis beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2013 in der Kategorie Schlagzeug sowie der 3. Preis bei der International Percussion Competition Luxembourg 2012 in der Kategorie Schlagzeugensemble Trio.

In Deutschland, Frankreich, Amerika, Neuseeland, Fiji, Slowenien, Afrika, Polen, Türkei und der Schweiz konzertierte sie als Solistin und Ensemblemusikerin mit dem Percussion Ensemble Stuttgart und dem Schlagzeugensemble Talking Drums; im Rahmen des Stuttgarter Musikfestes 2011 spielte sie als Solistin mehrere Konzerte mit den Stuttgarter Philharmonikern unter der Leitung von Tan Dun und und im Rahmen des Festivals Rising Stars 2015 mit dem Staatsorchester Stuttgart. Ihre erste Solo-CD spielte Se-Mi Hwang im Mai 2013 in den Traumton-Studios Berlin ein. Sie hat Solokonzerte bei den Young Euro Classic, bei Percussion Arts Society International Convention Indianapolis und bei den Kasseler Musiktagen ein Triokonzert aufgeführt.

Als Dozentin/Gastlehrerin war sie beim Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg, Academy of Music in Poznan, The Frederic Chopin University of Music in Warsaw, International Percussion Forum and Festival Zagan (Polen) und war im Sommersemester 2014 Vertretungslehrerin für Prof. Klimasara an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Zur Zeit studiert sie Master Orchesterleitung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Borin. Sie arbeitete mit den Stuttgarter Philharmonikern, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz.

webdesign: www.logowerbung.de

Nach oben Desktop Version